Bergwandern Nepal - Muktinath Trekking - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.10.2022 - 09.10.2022
Preis:
ab 899 € p.P.

Rundreise
Komfort: *
Privat mit täglicher Anreise
Englischsprechende Reiseleitung
mittlere Kondition erforderlich
Fluganreise zubuchbar

 

Ein leichtes Trekking führt durch tiefe, schmale Täler und dem heiligen Fluss Kali Gandaki entlang zur hinduistischen & buddhistischen Pilgerstätte Muktinath.


Das erwartet Sie bei Ihrem Trekking-Abenteuer:

  • Max. ca. 3.875m ü. M.
  • ca. 4 - 7 Stunden Wandern pro Tag
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • mittlere Kondition erforderlich
  • eigener Bergführer & Sherpa

 

Tag 1 | Pokhara - Nayapul - Tikhedhunga (1.493 m)
Ihr Trekking Führer wird Sie in Ihrem Hotel in Pokhara begrüßen. Nach einem zeitigen Frühstück fahren Sie ca. 2 Stunden durch das herrliche Hyanja Tal bis nach Nayapul. Nach dem sortieren Ihres Gepäcks beginnt die Trekking Tour, die Sie entlang des Ufers des Flusses Modi Khola führt. Kurz nach dem Dörfchen Birethanti nehmen Sie Ihr Mittagessen ein und gehen dann weiter bis nach Tikhedhunga, ihrem heutigen Ziel. Lodge-Übernachtung in Tikhedhunga.

Tag 2 | Tikhedhunga - Ghorepani (2.834 m)
Nach einem frühen Frühstück geht der Weg abwärts und nachdem wir den Fluss Burundi überquert haben, beginnt ein steiles Stück bis nach Ulleri. Die Strecke von Tikhedhunga nach Ulleri nimmt etwa 3 Stunden in Anspruch. Von hier aus hat man einen wunderschönen Blick auf das südliche Annapurna Massiv mit dem Machhapuchhre - dem "Fish-Tail". Das Mittagessen werden wir kurz danach in Naya Thanti einnehmen. Nach dieser Stärkung führt der Weg kontinuierlich ca. 4 Stunden aufwärts durch einen dichten Rhododendron-Wald bis nach Ghorepani. Lodge-Übernachtung in Ghorepani.

Tag 3 | Ghorepani - Tada Pani (2.712 m)
Früh am Morgen kann für alle mit etwas Abenteuergeist (und nicht zuviel Gin-Tonic am Vorabend) ein Ausflug zum Poon Hill organisiert werden. Von dort aus hat man einen unglaublichen Panoramablick auf das majestätische Himalaja Gebirge mit Dhaulagiri, Annapurna Massiv und dem heiligen Berg Machhapuchhre. Die Wanderung zum Poon Hill und zurück nimmt etwa 2 Stunden in Anspruch. Die Trekkingtour geht dann weiter von Ghorepani nach Tada Pani, durch dichte Pinien- und Rhododendron-Wälder. Es ist ein stetiges auf- und absteigen. Insgesamt gesehen ist die heutige Strecke jedoch einigermaßen flach. Heute übernachten wir in der Nähe des kleinen Dorfes Tada Pani.

Tag 4 | Tada Pani - Ghasa (2.011 m)
Die Trekking Tour führt entlang der engen Schlucht des Kali Gandaki und über zwei Brücken. In Dana, auf einer Höhe von 1.463 m werden die Trekking Pässe von der hiesigen Polizei kontrolliert. In Dana wird auch das Mittagessen eingenommen. Die Wanderung geht dann weiter an einem wunderschönen Wasserfall vorbei. Hier beginnt der Aufstieg auf 2.804 m und der danach folgende Abstieg auf 1.828 m. Im Anschluss daran folgt ein ca. 1-stündiger Spaziergang entlang des Ufers des Kali Gandaki bis zum Dorf Ghasa wo wir in einer Lodge übernachten werden.

Tag 5 | Ghasa - Sirkung (2.529 m)
Nach zwei Stunden angenehmen Trekkings entlang des Westufers des Kali Gandaki, überqueren Sie den Fluss Lete Khola mittels einer Holzbrücke. Danach geht die Wanderung weiter nach Lete (2.290 m), wo Sie in der Nähe der Schule Ihr Mittagsessen einnehmen werden. Danach geht es durch eine wunderschöne, mit Kiefernbäumen bespickte Landschaft ca. 9 km bis nach Sirkung. Hier gibt es einen kleinen buddhistischen Tempel und einige Häuser. Lodge-Übernachtung.

Tag 6 | Sirkung - Jomsom (2.712 m)
Nach der Durchquerung der Dörfer Khanti und Tukuche auf einer Höhe von 2.590 m Höhe erreichen Sie Marpha zum Mittagessen. Danach geht es weiter nach Syang Richtung Flughafen Jomsom, der auf einer Höhe von 2.712 m liegt. Das Städtchen Jomsom liegt am östlichen Ufer des Kali Gandaki - hier findet man Regierungsbüros, einen Polizeikontrollposten, eine Radiostation und mehrere lokale Geschäfte. Lodge-Übernachtung.

Tag 7 | Jomsom - Kagbeni - Muktinath (3.875 m)
Nach der Überquerung einer Brücke über Kali Gandaki (ca 15 Minuten Fußweg vom Flughafen entfernt) geht der Weg ca. 3 Stunden entlang des Kali Gandaki bis zum Dorf Ekle Bhatti. Von dort aus geht es aufwärts nach Kagbeni, das wir nach ca. einer weiteren Stunde erreichen werden. Es gibt hier einen Polizeikontrollposten sowie eine Poststelle. Kagbeni liegt am Zusammenfluss von 2 Flüssen. Hier vereinen sich der Kali Gandaki, der aus Richtung Muktinath kommt, und der Fluss Nilgiri, der dem gleichnamigen 3-gipfeligen Bergmassiv entspringt. Danach folgt ein steiler Aufstieg von über 1.000 m nach Muktinath. Muktinath ist ein wichtiger Wallfahrtsort für Buddhisten und Hindus. Hier findet man eine "Gompa" und einen Tempel der im Pagodenstil errichtet wurde. Der wohl interessanteste Aspekt dieses Gebietes ist jedoch der Punkt, an dem brennendes Gas aus einem Felsen entweicht und auch eine Quelle. Feuer und Wasser sind wichtige Komponente in der Religion der Hindus und Buddhisten. Lodge-Übernachtung.

Tag 8 | Muktinath - Jomsom (2.712 m)
Die heutige Trekkingtour führt Sie zurück nach Jomsom. Lodge-Übernachtung.

Tag 9 | Flug von Jomsom nach Pokhara
Nach dem Frühstück besteigen Sie das Flugzeug, das Sie nach Pokhara oder entsprechend Ihrer Reisepläne weiter nach Kathmandu bringt.

  • Alle Fahrten in klimatisierten Fahrzeugen mit eigenem Chauffeur
  • Assistenz am Flughafen und beim Check-In in den Hotels
  • Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Zusätzliche Mahlzeiten falls angegeben
  • Deutschsprachiger Guide in Kathmandu
  • englischsprachiger lokaler Guide an sonstigen Orten
  • Besichtigungsprogramm wie angegeben inkl. aller Eintrittsgelder
  • Bibi Tours Reiseführer "Nepal"

01.10.2022 - 09.10.2022 | 9 Tage
Hotels der Kategorie Bronze in Nepal ***
Details
  • Pro Person im Doppelzimmer - Privatreise täglich
    899 €
Hotels der Kategorie Bronze in Nepal ***

Während Ihrer Rundreise wohnen Sie in einfachen Mittelklasse-Hotels der 3 Sterne-Klasse, die komfortabel und sauber sind. In der nachfolgenden Liste sind Beispiele aufgeführt. Sollte ein Hotel nicht verfügbar sein, buchen wir für Sie ein gleichwertiges od. besseres. Auf jeden Fall wird Ihre Buchung für Sie erst dann verbindlich, wenn Sie Ihr ok für alle Hotels gegeben haben.

  • Kathmandu - Tibet***
  • Chitwan - Maruny Sanctuary***
  • Bandipur - The Old Inn***
  • Naudanda - Himalayan Deurali***
  • Pokhara - White Pearl***
  • Dhulikhel - Himalayan Horizon***
  • Nagarkot - Country Villa***




     

 

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Gerne erarbeiten wir Ihnen aber eine Reise, die Ihren speziellen Bedürfnissen angepasst ist.

Ähnliche Reisen

Von Shahjahanabad nach Benares

Rundreise Komfort: *** bis ***** Privat mit täglicher Anreise Deutschsprechende ...
11 Tage ab 886 €
Rundreise

Goldenes Birma - Privatreise

Privatreise täglich 4 Hotelkategorien zur Auswahl Deutschsprechende Reiseleitung ...
13 Tage ab 1598 €
Rundreise

Das Vermächtnis der Gottkönige

Baustein Komfort: *** bis ***** Privatreise täglich Deutschsprechende Reiseleitung ab 2 ...
4 Tage ab 369 €
Mönche - Angkor Wat - bei bibi.tours

Neeleshwar Hermitage

Ayurveda-Vorteilspaket Komfort: **** tägliche Anreise Fluganreise zubuchbar ...
15 Tage ab 3216 €
Lights - Neeleshwar - bei bibi.tours

Die Morgennebel von Bagan - Privatreise

Privatreise täglich Komfort: *** bis ***** Deutschsprechende Reiseleitung ...
17 Tage ab 1931 €
Balloons over Bagan
Rundreise

Zwischen Hawa Mahal und Kathmandu

Rundreise Komfort: *** bis **** Privat mit täglicher Anreise Deutsch- & ...
17 Tage ab 1796 €
Rundreise

Der goldene Felsen

Baustein Komfort: *** Privatreise täglich ab 1 Person Tag 1 | Yangon - Kyaikthiyo ...
2 Tage ab 266 €

Monkey Island

Rundreise / Baustein täglich garantierte Durchführung ab 2 Personen Komfort: *** bis **** ...
12 Tage ab 1672 €
Monkeys - Borneo - bei bibi.tours
Rundreise

Kerala - God's Own Country

Rundreise Komfort: *** bis ***** Privat mit täglicher Anreise Englischsprechende ...
8 Tage ab 600 €
Rundreise
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk