• Fotos: Fam. O. & M. G.
  • Fotos: Fam. O. & M. G.

Hallo liebe Frau ..., hallo liebe Frau ...,
 
wir wollten uns von unserer Indien - Nepal - Reise gesund und munter zurückmelden und Ihnen beiden für die super Organisation danken. Wo immer wir auch hinkamen, stand ein Guide oder Fahrer bereit, um uns abzuholen, wir waren immer bestens betreut. Die Hotels und Lodges waren so unterschiedlich und vielseitig, wie Indien und Nepal eben sind.
 
Vielen Dank für die Planung eines so tollen, unvergesslichen Urlaubs mit so vielen unglaublichen Erlebnissen und Highlights (von der Einladung zu einer hinduistischen Hochzeit über ein Bad mit Elefanten im Fluss und anschließender Elefantendusche bis hin zu einem unvergesslichen Trekking-Abenteuer).

Wir werden noch lange, lange davon zehren und uns die Bilder, die wir gemacht haben (1.500 Stück) immer wieder gerne ansehen.
 
Wir haben einige Bekannte von Ihnen getroffen, so z.B. Reek, den Guide, den Sie letztes Jahr auch hatten. Er hat uns gesagt, dass Sie ihn auf Ihre Website stellen wollten, es aber dann nicht mehr geklappt hat, ein Bild zu schießen, weil Sie umkehren mussten. Wir haben jetzt das Foto gemacht und werden es ihnen noch schicken (die Datei ist zu groß), falls Sie es noch auf Ihre Website stellen wollen.
 
Weiterhin sollen wir Sie noch herzlich grüßen von Dinesh Adhikari, dem Organisationsleiter von Kathmandu. Nachdem wir in Kathmandu das Hotel Dwarika gesehen haben, waren wir hin und weg und haben es doch ein bisschen bedauert, dass wir nicht wenigstens eine Nacht dort verbringen konnten. Das Abschiedsessen war eine Sensation - ein Fest für alle Sinne und natürlich den Gaumen.
 
Wir haben ja noch den Trekking-Rucksack und den Bundeswehr-Rucksack - beide heil und gereinigt und ich wollte fragen, ob ich diese am Freitag im Laufe des Vormittags vorbeibringen kann. Bitte geben Sie mir kurz Bescheid.
 
Vielen Dank nochmal für alles und ganz herzliche Grüße in die Pfalz,
 
O. und M. G.

Liebes Team von Bibi Tours,

hier ein kleines Feedback zu meiner Reise nach Nepal, die ich in vollen Zügen genossen habe ...

Kurz und gut: Die komplette Reise ließ keine Wünsche offen, sondern war von der ersten bis zur letzten Minute perfekt. Abgesehen von diesem faszinierenden Land, für das man wirklich nicht höhentauglich sein muss, überzeugte die herzliche Betreuung vor Ort. Besonders möchte ich an dieser Stelle hervorheben, dass auch meine individuellen Wünsche ("Ach, können wir nicht hier und dort ...") immer willkommen waren, was diese Reise von einer "Standard-Reise" unterscheidet.

Ein herzliches Dankeschön und bis hoffentlich bald (wieder in Nepal?),

H. C.

Hallo Frau ...,

wir sind heute wieder in Deutschland gelandet und möchten uns für die schönen Tage im Begnas Resort bedanken. Nach den eindrucksvollen, schönen, aber auch anstrengenden Trekkingtagen kam uns die Anlage wie ein Paradies vor; eine wunderschöne Landschaft, immer warmes Wasser, eine super tolle Ayurveda-Küche mit immer frischen Säften und natürlich eine individuelle Betreuung rund um die Uhr.

Wir haben uns auch bei den Behandlungen sehr gut aufgehoben gefühlt, jeder im Team gab sein Bestes. Vielen Dank für die Organisation dieser wundervollen Urlaubstage.

Vielen Dank, C. und M. G.